Preise und Stipendien


  • Teilnahme Projekt: „Transformation & Identität, Trauma & Versöhnung“ der Sylt Foundation in Johannesburg/Südafrika (Februar 2018). Mit freundlicher Unterstützung durch den  Deutschen Literaturfonds e.V.   […]
  • London-Stipendium des Deutschen Literaturfonds 2018 in Kooperation mit dem Queen Mary College der University of London
  • Istanbul Stipendium der Kunststiftung NRW 2014/15
  • Kulturelle Auszeichnung der Stadt Zürich, 2013
  • Annette-von-Droste-Hülshoff-Preis, 2012
  • Zuger Kulturstiftung Landis & Gyr, Atelierstipendium für Literatur, London 2010/11
  • Literaturpreis Ruhr 2009
  • Inselschreiber Sylt, Literaturstipendium 2009
  • Calwer Hermann-Hesse-Stipendium, 2008
  • Werkjahr der Stadt Zürich, 2006
  • Margarete-Schrader-Preis für Literatur der Universität Paderborn, 2006
  • Stiftung Preußische Seehandlung, Arbeitsstipendium, 2005
  • Kranichsteiner Literaturpreis, New York Stipendium, 2004
  • Zuger Kulturstiftung Landis & Gyr, Budapest-Aufenthaltsstipendium, 2004
  • Deutscher Kritikerpreis, 2004
  • Herrenhaus Edenkoben, Aufenthaltsstipendium, 2003
  • Werkbeitrag Pro Helvetia, 2002
  • Kunststiftung NRW, 2001/2004/2015/2018
  • Villa Aurora, Los Angeles, 2000
  • Villa Decius, Krakau, 2000
  • Deutsche Akademie, Villa Massimo Rom, 1997/1998
  • Stadtschreiberin Rheinsberg, 1997
  • Förderstipendium des Deutschen Literaturfonds, 1993/2003/2018
  • Rauriser Literaturpreis, 1991