Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

ErzählBar

5. Februar, Uhrzeit: 17:00

Als Kind wollte Judith Kuckart sich auf Ballettschuhen aus der Enge der Ruhrpott-Kleinstadt heraustanzen. Nach der Begegnung mit Pina Bausch absolvierte sie eine Tanzausbildung an der Folkwangschule Essen und gründete 1984 das Tanztheater SKORONEL, mit dem sie 17 Produktionen realisierte. Die neueste Inszenierung brachte das inzwischen alt gewordene Ensemble wieder zusammen – unter dem Titel „Die Erde ist gewaltig schön, doch sicher ist sie nicht“. Dieser Satz könnte auch aus einem ihrer Bücher stammen. Zwölf Romane hat die vielseitige Erzählerin inzwischen verfasst, mit Preisen wurde sie geehrt. Oft hat sie soziale Umstände und Lebensbrüche im Blick, die sie behutsam und voller Mitgefühl beschreibt.

Ihr jüngster Roman „Das Café der Unsichtbaren“ verarbeitet eigene Erfahrungen bei der Telefonseelsorge. Die Kraft des Zuhörens und Erzählens: Daran glaubt Judith Kuckart fest.

Details

Datum:
5. Februar
Zeit:
17:00
Webseite:
mehr Infos

Veranstaltungsort

Buchhändlerkeller
Carmerstraße 1
Berlin, 10623
Google Karte anzeigen
Webseite:
Buchhändlerkeller

Veranstalter

Buchhändlerkeller
Webseite:
Buchhändlerkeller